MBSV von 1604 e.V.

Traditionelles Ostereierschießen beim MBSV

Der Mendener Bürger-Schützen-Verein von 1604 lädt traditionell eine Woche vor dem Osterfest seine Mitglieder zum Wettkampf um 1604 frische Oster-Eier ein. Am kommenden Samstag, den 8. April, von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr und tags darauf am Sonntag, den 9. April, von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr findet das Ostereierschießen am Schießstand oberhalb des Huckenohl-Stadions statt. Erstmalig werden auch die jüngeren Vereinsmitglieder ab einem Alter von acht Jahren einen gesonderten Wettbewerb austragen.

Kein Teilnehmer am Ostereierschießen geht leer aus, denn am Montag, den 10. April, werden um 19.00 Uhr am Schießstand insgesamt 1604 frische Oster-Eier unter allen Teilnehmern verteilt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.